April, 2021

23Apr19:00Moved OnlineOnline VeranstaltungOnline-Lesung mit Schriftstellern aus Mendig und der EifelFür die Online-Veranstaltung verwenden wir die kostenlose Software ZOOM.19:00

Details

Den Welttag des Buches am 23. April wollen wir gebührend begehen. in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei in Mendig wollen wir der Mendiger/Eifler Schriftstellerkultur ein Sprachrohr geben. Es ist ja schon beachtlich, dass in einem so kleinen Ort wie Mendig es doch viele Schriftsteller gibt. Hier unser Programm
  • Kleiner Blick in die Stadtbücherei Mendig und in den öffentlichen Bücherschrank in Obermendig.
  • Gernot Mittler liest Erich Heuft - Das Versprechen. Eine Geschichte vom Mayener Grubenfeld um 1900.
  • Markus Theisen, bekannt für seine packenden Krimis liest aus seinem neuesten Buch „Sieben singende Schnecken“ kurzweilige und humorvolle Gedichte und Anekdoten.
  • In „Eifeljugend im Speckmantel“ hat Wolfgang Süß seine deftigen Mendiger Jugenderlebnisse dokumentiert. Er erzählt uns eines seiner Erlebnisse aus diesem Buch.
  • Historische Eifelkrimis – der erfolgreiche Mendiger Schriftsteller Hans Astor ist ein Meister dieses Genres. Aus seinem Buch „Graues Gold“ hören wir eine spannende Stelle.
  • Und zu Abschluss liest uns die Kinderbuchautorin Verena Riecken aus Mayen aus dem wunderschönen Kinderbuch „Der kleine Drache Flo“ eine entzückende Geschichte vor.
Teilnehmen kann jeder. Man benötigt ein Smartphone, ein Tablet oder einen Rechner mit einer Webcam. Wir verwenden die Software Zoom. Sollten Sie noch nie an einer Zoom-Veranstaltung teilgenommen haben, helfen wir ihnen.

more

Zeit

(Freitag) 19:00

Details der Online-Veranstaltung

Event has already taken place!

Nach oben